Touristinformationen und Sehenswertes über Mirow in der Mecklenburger Seenplatte

    
  

Beliebte Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Mirow an der Müritz in der Mecklenburgischen Seenplatte

Mirow - Touristinformationen, Sehenswertes und Ferienunterkünfte für Ihren Urlaub in der Müritz-Region

Die sehenswerte Kleinstadt Mirow mit ca. 3500 Einwohnern liegt süd-östlich der Müritz und ist Teil des Neustrelitzer Kleinseenlandes in der Mecklenburgischen Seenplatte. Zu Mirow gehören die Ortsteile: Diemitz, Fleeth, Granzow, Peetsch und Starsow. Der Ort liegt am Südende des Mirower Sees, dieser ist über eine Reihe von Seen, Flüssen und Kanälen mit der Müritz und über den Mirower Kanal, der Teil der Müritz-Havel-Wasserstraße ist, auch mit der Havel verbunden. Im Gemeindegebiet liegen einige touristisch interessante Seen wie der Labussee, der Vilzsee, der Rätzsee, das Granzower Möschen und der Zotzensee. Was kann man in Mirow machen? Hier finden Sie Anregungen und Tipps.
11-schloss in mirow
Auf der Mirower Schlossinsel befindet sich eine Komturei des Johanniterordens aus dem 13. Jahrhundert. Das Schloss selbst besteht noch aus Teilen des Vorgängerbaus von 1708, der bei einem Brand 1742 teilweise zerstört wurde. Der barocke Festsaal stammt noch von 1710. Das heutige Schloss wurde von 1749-52 im Auftrag Adolf Friedrich III. erbaut. Die Johanniterkirche im Stile der Backsteingotik besteht noch in Teilen aus dem 14. Jahrhundert. Das im 16. Jahrhundert erbaute Torhaus entstammt dem Befestigungssystem um die Schlossinsel von dem noch Reste der Wallanlagen vorhanden sind. Rund um das Schloss beherbergt die Insel den kleinen Schlosspark. Der Park ist im Stil englischer Landschaftsgärten gestaltet.

12-schleuse in mirow
Die Schleuse Mirow wurde 1935/36, zusammen mit dem Mirower Kanal, erbaut. Diese beiden Bauwerke verbinden das Großseengebiet um die Müritz mit dem Kleinseengebiet der Mecklenburgischen Seenplatte. Die Schleuse Mirow ist ein sehenswertes technisches Denkmal der Stadt Mirow und ist Teil der Müritz-Havel-Wasserstraße. Sie hat eine Länge von 56 m und eine Breite von 6,6 m. Die großen vertikalen Hubtore verschließen die Wasserkammer, anschließend wird ein Höhenunterschied von ca. 3,5 Metern überwunden. Ein interessantes Schauspiel, dass Sie sich ansehen sollten.

13-ausflugsdampfer in mirow
Entdecken Sie die Kleinseenplatte mit dem Mirower Fahrgastschiff. Erleben Sie die einzigartige Natur von der Wasserseite bequem mit dem Ausflugsdampfer. Der Fahrplan bietet Ihnen Ausflugstouren von der kleinen 4-Seentour bis hin zur 16-Seentour nach Rheinsberg, hier können Sie Ihr Fahrrad mitnehmen und wenn Sie möchten zur Ferienunterkunft zurückradeln.

14-bootshafen in mirow
Der Mirower Stadthafen ist ein ortsnaher Wasserwander-Rastplatz für kleine und mittlere Boote. Der Anlegeplatz der Schlossinsel am Mirower See wird gerne genutzt um fußläufig Vorräte aufzufüllen oder für eine Sightseeing-Tour. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten und die vielfältigen gastronomischen Möglichkeiten von Mirow.

15-see-kanu in mirow
Der Mirower See erstreckt sich unmittelbar nordwestlich von Mirow nach Norden und ist von Wäldern, Äckern und Wiesen umgeben. Er ist ca. 2,5 Kilometer lang, bis 700 Meter breit und an der tiefsten Stelle sieben Meter. Im Norden des Sees befindet sich eine hakenförmige Bucht die in den kleinen Schulzensee mündet. Weiter geht es durch viele kleinere Seeen und Durchstiche zum Leppinsee, dem Woterfizsee, dem Caarpsee zum Bolter Kanal am Rande des Müritz-Nationalpark zur Müritz. Diese Strecke ist bei Kanufahrern und Paddlern nicht nur wegen ihrer sehenswerten einzigartigen Natur sehr beliebt, sondern auch wegen der Einschränkung für Boote mit Verbrennungsmotoren. Noch ein Tipp, leckeren Fisch und Angelkarten gibt es auf dem Fischereihof am Südzipfel des Mirower Sees.

16-strandbad in mirow
Badefreuden pur für Groß und Klein im Mirower Strandbad. In der Saison ist auch die DLRG-Rettungs-Station besetzt, bitte vorher informieren. Außerdem finden sie hier einen Imbiss, ein Restaurant, einen Bootsverleih und ein Beach-Volleyball-Feld.

17-spielplatz in mirow
Der Spielplatz befindet sich am Eingang zum Strandbad. Hier können Ihre Kinder nach herzenslust spielen und toben.



Karte von Mirow und Umgebung

Karte anzeigen (Google Maps)



Seitenanfang