Ferienhaus und Ferienwohnung mit Boot an der Müritz und der Mecklenburgischen Seenplatte

    
  

Gern gebucht: Ein Ferienhaus mit Boot oder eine Ferienwohnung mit Boot an der Müritz in der Mecklenburgischen Seenplatte



Tipps und Informationen für einen Urlaub mit Boot an der Müritz in der Mecklenburgischen Seenplatte


Vom Boot aus zeigt sich die Müritz und die Mecklenburgische Seenplatte von ihrer besten Seite. Auf den Binnengewässer dürfen Skipper ab 16 Jahren Sportboote bis 15 PS ohne Lizenz führen, sofern das Bootslänge weniger als 15 Meter beträgt. Darunter fallen auch viele Hausboote, allerdings sollte man auf eine gründliche Einweisung nicht verzichten. Zum Führen von Segelbooten sollte der Skipper fundierte Kenntnisse bzw. einen Segelschein haben und sich über die Eigenheiten der Gewässer und die Wetterlage informieren. Die Großseen der Mecklenburgischen Seeplatte werden häufig unterschätzt. Z.B. bei der Müritz mit einer Länge von über 17 Km kann der Wind schon ganz schön steif werden und aufgrund der Untiefen kann sich eine ordentliche Welle aufbauen. Deshalb trägt der umsichtige Skipper und seine Crew auf dem Wasser immer eine Rettungsweste!


ferienhaus-angelboot in boot
Angelfreunde können ihre Fangaussichten verbessern, wenn sie an der Müritz, dem Plauer See, dem Fleesensee oder dem Kölpinsee ein Ferienhaus oder Ferienwohnung mit Angelboot mieten. Das ist im Gesamtpaket mit der Ferienunterkunft meist günstiger. Für Angler ist an der Seenplatte das ganze Jahr Saison.

Mit dem Touristenfischereischein kann man ohne Prüfung eine Angelkarte erwerben und in den entsprechenden Seen angeln, beides erhält man in vielen Angelgeschäften oder bei den Berufsfischern rund um die Müritz. Für einige kleinere Seen halten die Vermieter von Wassergrundstücken Angelkarten bereit, hier können die Gäste direkt vom Ferienhaus mit eigenem Steg ihre Beute für den Grillabend fangen.

ferienhaus-kanu in boot

Mit dem Kanu die Natur und Ruhe geniessen auf den Kleinseen rund um die Müritz


Ein beliebtes Kanurevier ist nördlich der Stadt Mirow durch einen Teil des Müritz-Nationalpark und die südlich gelegene Kleinseenplatte. Hier reihen sich viele kleine und mittlere Seen und Kanäle wie eine Pelenkette aneinander. Entdecken Sie hautnah die fantastische und teilweise unberührte Natur der Müritzer Seenplatte, erleben Sie wie der Seeadler Fische fängt, der Fischreiher am Ufer geduldig auf Beute wartet und Bläßhühner sich am Ufer um die besten Brutplätze zanken. Paddeln Sie vorbei an tiefen Wäldern, schaurigschönen Moorlandschaften und halten Sie inne in stillen geheimnisvollen Buchten voller Seerosen und lauschen einfach mal der Stimme des nahen Waldes. Einige Vermieter bieten ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung mit Boot an.

ferienwohnung-ruderboot in boot

Heißbegehrt: Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus direkt am Wasser mit Ruderboot an der Müritz


Eine Ferienwohnung direkt am Wasser mit Ruderboot an einen ruhigen Waldsee ist Balsam für die Seele. Auf vielen kleinen Seen dürfen keine Motorboote fahren, hier entwickelt sich die Natur besonders üppig, riesige Seerosenfelder, Wasservögel die im dichten Schilfgürtel ihrem Brutgeschäft nachgehen und über dem Wasser kreisen Seeadler in der Hoffnung einen Fisch zu erbeuten. Rudern Sie raus, werfen Sie den Anker, machen es sich bequem und spüren Sie wie die Uhren langsamer gehen und sich eine wohltuende Ruhe einstellt, während das Boot sanft mit den Wellen schaukelt. Tipp: ein Picknick mit frischem Räucherfisch mitten auf dem See ist ein Feuerwerk für die Geschmacksnerven.

yachthafen-segelboot in boot

Urlaub mit dem Segelboot oder Motorboot auf der Müritz


Müritz, Kölpinsee, Fleesensee und der Plauer See sind die Großseen der Mecklenburgischen Seenplatte und bieten dem ambitionierten Segler ein anspruchsvolles Revier. Hier hier ist es möglich viele Seemeilen rasant 'am Wind' oder gemütlich 'vorm Wind' segeln. Für das eigene Segelboot gibt viele Yacht-Häfen rund um die Seeplatte, für eine Nacht findet sich selbst in der Hauptsaison meistens eine Anlegestelle. Die Preise liegen bei ca. 1-1,5 Euro/Nacht/m. Eine romantische Alternative ist das Ankern in einer ruhigen Bucht. Miet- und Ausleihstationen für Segel- und Motorboote gibt es an vielen Orten der Müritzer Seenplatte auch in der Ihrer Ferienunterkunft, zum Beispiel an der Müritz in Rechlin, Röbel, Klink und Waren, am Fleesensee in Göhren - Lebbin, am Plauer See in Plau-am-See. Manchmal findet sich auch eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit eigenem Steg für ein mitgebrachtes Boot.







Seitenanfang